Deutschland

Dieser aufgeregte Spanier liefert die beste Analyse der Bayern-Wahl 

Ja mei, was ein Wahlergebnis! CSU und SPD stürzten bei der bayerischen Landtagswahl am Sonntag ab. Die Grünen durften mit 17,5 Prozent ihr bestes Ergebnis im Freistaat feiern – und sich auch als Wahlsieger.  

In München haben nun die Sonderierungsgespräche begonnen, bei denen der amtierende Ministerpräsident Söder für seine stark angeschlagene CSU einen Koalitionspartner sucht. Währenddessen fasst dieser aufgeregte Spanier (ein Meme-Urgestein des Internets) für euch bei watson die Landtagswahl in Bayern noch mal zusammen:

Video: watson/Marius Notter

Schau ma amol, die Geschehnisse in München werden uns noch weiter beschäftigen.

(pb)

Exklusiv

SPD-Influencerin Lilly Blaudszun: "Politik ist defintiv etwas anderes, als über Kosmetik oder Kleidung zu sprechen"

Sie gehört zu den prominentesten Gesichtern der SPD in den Sozialen Medien. Im Interview mit watson erklärt Lilly Blaudszun, wie sie zur SPD kam, was Bodo Ramelow bei ihr im Clubhouse-Talk macht und was jungen Menschen auf dem Land fehlt.

Lilly Blaudszun ist 19 Jahre alt und SPD-Mitglied. So weit, so unspektakulär. Aber die junge Jura-Studentin ist noch weit mehr als das: Sie ist so etwas wie die Chef-Influencerin ihrer Partei. Mit ihren Kanälen in den Sozialen Medien erreicht die Mecklenburg-Vorpommerin mehr als 50.000 Follower und hat damit mehr Reichweite als die meisten gestandenen SPD-Politiker.

Diese Reichweite könnte ihrer Partei nun im Superwahljahr 2021 helfen. Denn in Umfragen pendelt die SPD zwischen 15 bis 16 Prozent …

Artikel lesen
Link zum Artikel