Deutschland

Todesopfer durch Sturm "Eberhard": Autofahrer von Baum erschlagen

Ein Autofahrer ist im Hochsauerlandkreis durch Sturm "Eberhard" ums Leben gekommen. Ein entwurzelter Baum sei während der Fahrt auf das Auto des Mannes gestürzt - für den 47-Jährigen sei jede Hilfe zu spät gekommen, teilte die Polizei am Sonntag mit.

(dpa)

Der Winter in Deutschland hält an – und sorgt für tolle Bilder

In großen Teilen Deutschlands herrschen weiterhin eisige Temperaturen und zentimeterdicke Schneedecken. Die Polarluft soll noch mindestens bis zum Wochenende anhalten, aber insgesamt haben wir immer weniger von der kalten Jahreszeit. "Der Winter hat sich in den vergangenen 30 bis 40 Jahren um etwa zehn bis zwölf Tage verkürzt", erklärt Andreas Friedrich vom Deutschen Wetterdienst. Übrigens: Die Temperaturen widersprechen dem Klimawandel nicht, denn Wetter heißt nicht gleich Klima.

Friedrich …

Artikel lesen
Link zum Artikel