Digital

Weltweit Störungen und Ausfälle bei WhatsApp, Instagram und Facebook

Bei euch funktioniert auf dem Smartphone gerade nichts so, wie es sein soll? Wir können dich trösten: Du bist nicht alleine. Facebook und WhatsApp sind aktuell von einer massiven Störung betroffen. Vor allem an der Westküste der USA ist Facebook nicht zu erreichen, wie sich auf der Website "allestoerungen.de" sehen lässt. Bei WhatsApp kriselt es auch in Westeuropa.

Auch die Foto-App Instagram, die ja wie WhatsApp ebenfalls zu Konzern-Mutter Facebook gehört, ist demnach von massiven Ausfällen betroffen. Die Störung begannen am Nachmittag gegen 16:45 Uhr.

Facebook, WhatsApp und Instagram haben öfter mal Schluckauf. Aber dass alle drei Mega-Dienste gleichzeitig ausfallen, ist schon ein äußerst seltener Fall. Welche Ursache hinter den Störungen steckt, ist bislang nicht bekannt.

(hau)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Gegen Hassbotschaften: Facebook markiert problematische Politiker-Posts

Facebook reagiert auf die anhaltende Kritik: Das Online-Netzwerk weitet sein Vorgehen gegen Hassbotschaften aus und will problematische Posts von Politikern künftig markieren. Facebook-Gründer Mark Zuckerberg kündigte am Freitag an, fortan werde eine größere Bandbreite von bezahlten Anzeigen - also auch Wahlwerbung - untersagt. Derweil beziehen Konzerngiganten wie Coca-Cola und Unilever mit einem Anzeigenboykott in Online-Netzwerken Stellung gegen Rassismus und Hass im Netz.

Verboten werden laut …

Artikel lesen
Link zum Artikel