Die ultimative Wegwerfliste der Leihräder

Leihräder sind eine feine Sache. Eigentlich. Nicht so toll ist, wenn Leihradfirmen die ganze Stadt mit ihren Rädern vollstellen, pleite gehen und sich nicht weiter darum kümmern.

Wenn sich also der Besitzer nicht kümmert, werden andere Leute aktiv. Und entsorgen die Bikes auf – zum Teil – leidlich kreative Weise, wie unsere Wegwerfliste zeigt:

"Traurige Obikes" ist ein eigener Instagram-Account:

Die, ähm, liebevoll verschnürte Variante

Existentialismus, der.

Vielleicht wurde es auch gar nicht weggeworfen....

Sieht nach Arbeit aus:

Bikesalat in München:

Diese Bikes sind aus einem Fluss gefischt worden:

Ein Beitrag geteilt von Geli Be (@bergfrau11) am

Und was genau hier passiert ist, können wir nicht mehr rekonstruieren.

Leihräder sind...

Optische Täuschungen

Meinung

Herz besiegt Hirn: Die Lockerung des Lockdowns verhöhnt alles, was man uns 2020 gesagt hat

Wer heute die Nachrichten liest, bleibt verwirrt zurück: Die Neu-Infektionszahlen stiegen auf 11.912 am Tag – gleichzeitig hat der Bund erste Öffnungen des derzeit herrschenden Lockdowns beschlossen. Wäre das ein Film, würde mindestens ein Zuschauer nun gegen die Leinwand brüllen: Logikfehler! Denn nichts anderes sehen wir hier.

Vor allem aber ist es ein seltsames Signal an die Bevölkerung, die sich monatelang zurückgehalten hat. Wir sind nicht in Bars gegangen, wir haben keine Geburtstage …

Artikel lesen
Link zum Artikel