Leben
Bild

Bild: HBO

Sophie Turner verrät, welche "GoT"-Kollegin Schuld am Kaffebecher-Fail hat

Es gab wohl kaum ein "GoT"-Thema, das in der vergangenen Woche so heiß diskutiert wurde, wie DER Kaffeebecher-Fail.

Warnung ab hier Spoiler-Alarm:

Bild

Bild: HBO

Zur Erinnerung: Während Darsteller nach der großen Schlacht von Winterfell ihren Sieg über den Nachtkönig und seine Armee feierten, stand vor Drachenkönigin Daenerys ein Kaffeebecher von Starbucks auf dem Tisch. Geboren war das Kaffee-Gate. Das Internet witzelte, der Sender reagierte.

Nun hat Sophie Turner, die Darstellerin von Sansa verraten, dass der Fail auch innerhalb des Casts für Gesprächsstoff gesorgt hat. Sie war zu Gast in der "Tonight Show" von Jimmy Fallon".

Hier kannst du das Video sehen:

abspielen

Video: YouTube/The Tonight Show Starring Jimmy Fallon

Fallon denkt, dass Sophie Turner die Schuldige ist und fragt: "Du bist ganz sicher verantwortlich für diesen Kaffeebecher, hab ich Recht?"

Dieses Foto unterstützt ihn bei seiner Beweisführung:

Doch dagegen hält Sansa an:

(hd)

Game of Thrones: Die emotionalsten Momente der 8. Staffel

Bist du fit genug für ein Game of Thrones Quiz?

watson-Kolumne

Junge Frau mit Autismus: "Das Klischee ist, dass wir am allerliebsten wie Einsiedler leben"

"Mein Leben mit Asperger" – die neue watson-Kolumne alle zwei Wochen

Wenn man mit mir verabredet ist, komme ich sehr wahrscheinlich zu spät. Manchmal sogar gar nicht. Ich vergesse Geburtstage, melde mich selten aus dem Blauen und erkundige mich nicht ohne Anlass nach dem Befinden meiner Mitmenschen. Nicht, weil ich mich nur um mich selbst drehe. Ich vergesse Dinge, soziale Interaktion verlangt mir viel ab. Es fühlt sich an, als würde ich im Kopf den ganzen Tag Memory spielen und manchmal geht eben ein Teil verloren.

Es hilft auch nicht, sich einen Kalender …

Artikel lesen
Link zum Artikel