Spaß

Kennst du dich mit Musik weniger aus als unser Musik-Banause?

Unser Sport-Redakteuer (und Musik-Banause) Bene sagt: "Es gibt nichts peinlicheres als zuzugebeben, dass man von Musik keine Ahnung hat." 

Also haben wir ein ziemlich leichtes Musik-Quiz erstellt, damit ihr euch mit Bene messen könnt. Natürlich nur, wenn ihr auch Musik-Banausen seid oder nicht zugeben könnt, dass ihr keine Ahnung von Musik habt! Bene hat 7 von 8 Fragen richtig beantwortet. 

Quiz
1.Was trägt das tanzende Mädchen im Musikvideo zu "Chandelier" von "SIA"?
Einen Bikini
Einen Body
Einen Overall
Ein Weihnachtsmannkostüm
2.Wie viele Soloalben hat Sänger Olli Schulz bisher herausgebracht?
3
4
5
6
3.Wie heißt der Sommerhit 2017 von Pietro Lombardi und Kay One?
Maria Maria
Alesio Alesio
Senorita
Aisha
4.An welchem Wochentag werden in Deutschland neue Songs veröffentlicht?
Mittwoch
Freitag
Montag
Samstag
5.Um viele Tickets für Iron Maiden geht es im Song "Teenage Dirtbag" von Wheatus?
2
3
4
6
6.Wie heißt das aktuelle Album von Heimwerker- und Youtube-King "Fynn Kliemann"?
Sag
Nie
Mals
Fynn
7.Welcher deutsche Künstler hat den gleichen Namen wie ein Matratzen-Start-Up?
Marteria
Blümchen
Casper
Clueso
8.Du kennst sicher noch den "Steuersong" aus der "Gerd Show", welcher 2002 herauskam. Wie heißt der Original-Song?
Macarena
Viva Forever
Everybody Cha Cha
The Ketchup Song

Wie viele Punkte habt ihr geschafft? Schreibt es in die Kommentare!

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Billie Eilish, Stormzy und Lewis Capaldi räumen bei Brit Awards ab

Stormzy, Mabel, Lewis Capaldi und Foals heißen die Gewinner bei der 40. Verleihung der Brit Awards in London – und Billie Eilish. Die US-Sängerin wird in der Kategorie Beste Internationale Künstlerin ausgezeichnet und für ihren James-Bond-Titelsong gefeiert.

Die fünffache Grammy-Gewinnerin Billie Eilish ("Bad Guy") ist auch bei den Brit Awards ausgezeichnet worden. Die US-Sängerin erhielt am Dienstag in London den Preis als Beste Internationale Künstlerin. Außerdem lieferte die 18-Jährige einen der gefeierten Auftritte des Abends.

Gemeinsam mit einem Orchester, dem deutschen Filmkomponisten Hans Zimmer, dem Gitarristen Johnny Marr sowie ihrem Bruder Finneas sang sie unter großem Jubel "No Time To Die" – ihren Titelsong für den kommenden …

Artikel lesen
Link zum Artikel