Sport
Bild

Ganz schön... montage: Watson imago/shop.bvb.de/shop.eintracht.de

Welcher Bundesliga-Verein hat den hässlichsten Weihnachts-Pullover? 

watson sport

Na, riecht ihr schon den Glühwein? Natürlich tut ihr das, weil vom kleinsten Dorfplatz bis zur riesigen Einkaufsmall so ziemlich überall in Deutschland Weihnachtsmarkt ist. Das sagt uns: Es geht mit großen Schritten auf das Fest der Liebe zu – natürlich auch in der Bundesliga.

Dort spielen die Clubs so kurz vorm Weihnachtsfest aber nicht nur die Herbstmeisterschaft aus, sondern auch den Wettbewerb, wer den schönsten "Ugly Christmas Sweater" herausbringt. Das Trash-Trend kommt aus den USA und die Bundesliga-Vereine haben sich nicht lumpen lassen. Kurzum: Wir lieben es. 

Und jetzt seid ihr dran: Wer hat den Wettbewerb gewonnen?

Borussia Dortmund

Bild

bild: shop.bvb.de

FC Bayern München

Bild

bild: fcbayern.com/shop

Eintracht Frankfurt

Bild

bild: eintracht frankfurt

FC Schalke 04

Bild

bild: store.schalke04

Fortuna Düsseldorf

Bild

bild: Fortuna düsseldorf

Hertha BSC

Bild

bild: hertha BSC

Borussia Mönchengladbach

Bild

bild: borussia Mönchengladbach

SC Freiburg

Bild

bild: sc freiburg 

VfB Stuttgart

Bild

bild: vfb stuttgart

1. FC Nürnberg

Bild

bild: fc Nürnberg

VfL Wolfsburg

Bild

bild: vfl Wolfsburg 

RB Leipzig

Bild

bild: rb leipzig

BONUS: 2. Liga

1. FC Köln

Bild

bild: fc köln

Jetzt seid ihr gefragt:

Welcher Club hat den "Ugly Christmas Sweater"-Wettbewerb gewonnen?

(bn)

Viel schöner: Wenn NBA-Teams Fußballtrikots tragen würden

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Bayern macht Sané-Transfer fix – Nationalspieler gerät zum "Schnäppchen"

Seit einem Jahr ist der FC Bayern an Leroy Sané dran, im Vorjahr verhinderte noch dessen schwere Verletzung den Wechsel. Nun scheint der Durchbruch geschafft zu sein. Der Ex-Schalker kommt nach Medienberichten für weniger als 50 Millionen Euro nach München.

Der Königstransfer des FC Bayern München ist offenbar perfekt. Fußball-Nationalspieler Leroy Sané hat sich nach Medienberichten offenbar mit dem deutschen Meister auf einen Wechsel geeinigt. Demnach unterschreibt der Außenstürmer einen Fünfjahresvertrag in München. Das berichten der "Guardian" in England und die "Bild"-Zeitung, die sich auf das Umfeld von Ex-Bayern-Coach Pep Guardiola beruft.

Die Ablösesumme für Sané, der noch bis 2021 bei Manchester City unter Vertrag stand, soll …

Artikel lesen
Link zum Artikel