Sport
Bild

Ridle und Rudi aus Mainz. imago images / eu-images / jörg lühn / unsplash / watson montage

"Rudi" und "Ridle": U21-Trainer Stefan Kuntz setzt auf die Baku-Zwillinge

"Ridle" und "Rudi" sind endlich wieder im DFB-Trikot vereint. Nicht die Weltmeister Karlheinz und Völler natürlich, sondern die Zwillinge Makana und Bote Baku mit ihren ungewöhnlichen Spitznamen. Die deutsche U21 startet am Dienstag mit den Baku-Zwillingen gegen Wales in die EM-Qualifikation (20 Uhr/ProSieben Maxx).

"Das letzte Mal haben wir in der A-Jugend zusammengespielt. Es freut mich extrem, mit meinem Bruder hier zu sein", sagt Bote Baku.

Darum haben die Baku-Zwillinge ungewöhnliche Spitznamen

"Makana" und "Bote" sagt im DFB-Team aber kaum jemand, die Spitznamen sind längst Usus. Bote hat sich "Ridle" Anfang 2018 sogar in den Pass eintragen lassen. Ohne das "e" in der Mitte, wohlgemerkt. Sein Bruder hat diesen Schritt noch nicht gewagt, auch wenn er längst als Rudi bekannt ist. "Mein Vater war damals ein Fan von Rudi Völler. Er wollte, dass ich genauso werde wie er. Wobei das ziemlich schwierig ist", sagt Baku grinsend.

Zwickau, Deutschland, 05.09.2019, Laenderspiel, U21, U 21 Deutschland - Griechenland, Ridle Baku (GER) und Alexandros Katranis (GRE) im Zweikampf, battle for theb all ( Zwickau GGZ Arena Saxony Germany eu-images-01048-194406 *** Zwickau, Germany, 05 09 2019, international match, U21, Germany Greece, Ridle Baku GER and Alexandros Katranis GRE in duel, battle for theb all Zwickau GGZ Arena Saxony Germany eu images 01048 194406 eu-images-048

Bote "Ridle" Baku im Trikot der U21. Bild: imago images / eu-images

Vater Lutumba war 1992 aus dem damaligen Zaire nach Deutschland gekommen – und wurde zum Anhänger der Nationalmannschaft. Als 1998 in Mainz die Zwillinge zur Welt kamen, fielen ihre Namen schnell unter den Tisch. Inzwischen haben sich die Wege getrennt: Ridle Baku hat es bei Mainz 05 schon auf 21 Bundesliga-Spiele und zwei Tore geschafft, sein Bruder bei Holstein Kiel immerhin auf fünf Zweitliga-Begegnungen.

Foto : Zeichensprache in der Abwehr , Jae Sund Lee ( Holstein ) und Makana Baku , rechts Fussball - 2. Bundesliga , am So. 18.08..2019 Holstein Kiel - Karlsruher SC 2 - 1 *** Photo sign language in the defense , Jae Sund Lee Holstein and Makana Baku , right football 2 Bundesliga , at So 18 08 2019 Holstein Kiel Karlsruher SC 2 1

Makana "Rudi" Baku schaut sich in Kiel viel von den Großen ab. Bild: imago images / Claus Bergmann

Kurios verlief Ridles Debüt: Im April 2018 war er schon mit der Mainzer U23 auf dem Weg nach Freiburg, als er zurückbeordert wurde, an einer Raststätte den Bus verließ, umkehrte, in der Startelf der 05er gegen Leipzig stand – und traf.

Die Bakus sind das dritte Zwillingspaar, das gemeinsam für die U21 spielt

Nun gehen die beiden 21-Jährigen gemeinsam für die deutsche U21 auf Torejagd. Beim Test gegen Griechenland in Zwickau (2:0) durfte jeder eine Halbzeit ran. "Wir haben das genossen, auch wenn wir nicht gleichzeitig auf dem Platz standen. Es freut uns, an alte Zeiten anknüpfen zu können", sagte Rudi. Als Zwillinge gleichzeitig auf dem Rasen standen für die U21 bislang nur Andreas und Oliver Schmidt (1995) sowie Nils und Olaf Schmäler (1990).

Bild

"Rudi" im DFB-Dress. Bild: imago images / Christian Schroedter

Gut möglich, dass DFB-Trainer Stefan Kuntz in Wales von Beginn an auf den Baku-Doppelpack setzt. Zumal Rudi etwas offensiver spielt als Ridle. Einen Ausrutscher sollte das DFB-Team nach Möglichkeit vermeiden. "Jetzt wird es ernst. Wir müssen einfach die Dinge, die wir gegen Griechenland gut gemacht haben, auch in Wales auf den Platz bringen. Und dann werden wir mit einem Sieg nach Hause fahren", sagt Ridle, der aber auch gewarnt ist: Gegen Belgien, von Kuntz zum Gruppenfavoriten erklärt, gewann Wales zum Start mit 1:0.

31.08.2019, xemx, Fussball 1.Bundesliga, FC Bayern Muenchen - 1. FSV Mainz 05 emspor, v.l. Ridle Baku (1.FSV Mainz 05 34) und David Alaba (FC Bayern Muenchen 27) Zweikampf, Duell, Kampf, tackle (DFL/DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and/or QUASI-VIDEO) Muenchen *** 31 08 2019, xemx, Football 1 Bundesliga, FC Bayern Muenchen 1 FSV Mainz 05 emspor, v l Ridle Baku 1 FSV Mainz 05 34 and David Alaba FC Bayern Muenchen 27 Duel, Combat, tackle DFL DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and or QUASI VIDEO Muenchen

"Rudi" gehört bei Mainz 05 zum Stammpersonal. bild: imago sportfotodienst

Ein Sieg wäre daher auf dem Weg zur EM 2021 Gold wert. Bei der Endrunde in Slowenien und Ungarn wollen dann auch Rudi und Ridle dabei sein. Und wer weiß, vielleicht geht ja auch noch mehr. "Irgendwann gemeinsam für die A-Mannschaft zu spielen", sagt Rudi, "das wäre ein absoluter Traum."

(as/sid)

10 Fast-Transfers, die nur knapp scheiterten

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

Hilft jetzt nur noch ein Preis? Neuer und ter Stegen für neue Trophäe nominiert

Link zum Artikel

"Andy Möller Hurensohn" – was hinter dem Frankfurt-Banner gegen den Ex-Star steckt

Link zum Artikel

Torwart-Zoff: Hoeneß hat mit einer Sache recht – doch er wird dem FC Bayern schaden

Link zum Artikel

In der 67. Minute gegen Barca: Stadiondurchsage des BVB ist ein cleverer Trick

Link zum Artikel

Regisseur der BVB-Doku verrät, was in der Kabine passierte und warum Reus ihn beeindruckte

Link zum Artikel

2 Handelfmeter? Darum gab es für die DFB-Elf gegen Nordirland keinen Videobeweis

Link zum Artikel

Löw nominiert Kader – und der beste deutsche Stürmer ist wieder nicht dabei

Link zum Artikel

Nur 5 Bayern-Tore, aber 6 Scorer-Punkte: Lewandowski führt "unmögliche" Statistik

Link zum Artikel

FC Bayern verzockt sich bei Timo Werner – dabei soll alles schon klar gewesen sein

Link zum Artikel

Ibrahimovic zerstörte van der Vaart und wurde mit einem Tor zum Weltstar

Link zum Artikel

Lachnummer Salihamidzic? So schneidet er im Vergleich zu seinen Vorgängern ab

Link zum Artikel

Diese deutschen Stadien gibt es bei FIFA 20 – vier aus der 2. Liga sind auch mit dabei

Link zum Artikel

Unions Neven Subotic fährt nach dem Spiel mit der S-Bahn nach Hause – nicht zum ersten Mal

Link zum Artikel

HSV hat heute seinen letzten Spitzenplatz verloren – ausgerechnet an Werder

Link zum Artikel

Eintracht hip, Gladbach raucht, FCB ganz schlicht: Die neuen Bundesliga-Trikots im Ranking

Link zum Artikel

"Hunderte Dinge haben mich genervt" – Dieser Fan boykottiert seit einem Jahr Fußball

Link zum Artikel

Weniger Zeitspiel bis neue Handregel: Das sind die neuen Fußball-Regeln

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Darum spielt Lukas Nmecha nicht mehr für England – sondern für Deutschland

It's coming home! 15. Juli 2017, England steht gegen Portugal im Finale der U19-EM. In der 68. Spielminute treffen die Engländer zum 2:1 und gewinnen damit den Titel. Der Torschütze: Lukas Nmecha. Zwei Jahre später spielt der mittlerweile 20-Jährige bei der U21-EM – im Trikot von Deutschland.

Die Entscheidung fiel beim Rührei in Manchester. Der U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz war extra nach England geflogen, zwei Tage verbrachte er mit der Familie von Nmecha, um den Stürmer von einem Wechsel …

Artikel lesen
Link zum Artikel