Unterhaltung
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Bild: Digital Vision Vectors/imago images / Arvid Müller/instagram/watson-montage

Bottlecap-Challenge: Kollegah und die Flasche

Bei der Bottlecap-Challenge ist die Frage nur noch: Welcher Promi hat eigentlich noch nicht mitgemacht?

Bei dieser Social-Media-Aktion geht es bekanntlich darum, möglichst gelenkig oder kreativ einen Schraubverschluss von einer Flasche zu lösen. Nun hat sich Kollegah an der Challenge versucht:

Äh ja, so kann man das natürlich auch machen. Statt eines Roundhouse-Kicks kickt Kollegah erst einmal Kollege Majoe weg ("Es ist doch Beintraining!"), um dann die Flasche zu zertrümmern.

"Reicht dann auch." Finden wir auch.

(ll)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

6ix9ine: Rapper fürchtet wegen anderer Insassen um sein Leben

Tekashi 6ix9ine sitzt bereits seit gut einem Jahr im Gefängnis. Und aufgrund der sogenannten 85-Prozent-Regel könnte er schon im August 2020 wieder frei sein.

Trotzdem plagt den US-Rapper die Ungeduld. Außerdem fürchtet er um seine Sicherheit. Wie "TMZ" berichtet, hat sein Anwalt Lance Lazzaro bei einem Richter den Antrag gestellt, dass 6ix9ine die restlichen Monate seiner Strafe zu Hause absitzen darf.

Der Anwalt sieht demnach die körperliche Unversehrtheit seines Mandanten in Gefahr. Der Grund …

Artikel lesen
Link zum Artikel