Unterhaltung
02.11.2019, Westfalenhalle, Dortmund, Florian Silbereisen praesentiert die TV-Schlagershow des Jahres, im Bild Florian Silbereisen mit Helene Fischer Schlagerbooom 2019  Alles funkelt Alles glitzert *** 02 11 2019, Westfalenhalle, Dortmund, Florian Silbereisen presents the TV Schlagershow of the year, in the picture Florian Silbereisen with Helene Fischer Schlagerbooom 2019 Everything sparkles Everything glitters www.sielski-press.de

Viele Jahre waren Florian Silbereisen und Helene Fischer ein Paar. Bild: imago images/ imago images / Joachim Sielski / sp / Sielski via www.imago-images.de

So steht es um Florian Silbereisens Liebesleben

Zehn Jahre waren Helene Fischer und Florian Silbereisen ein Paar. Sie galten als das Traumpaar der Schlagermusik-Szene. Doch dann gaben die beiden überraschend im Dezember 2018 die Trennung bekannt. Während Helene Fischer sich direkt in eine neue Beziehung mit Tänzer Thomas Seitel stürzte und seitdem mit ihrem neuen Partner mehr als glücklich ist, sieht es in Florian Silbereisens Liebesleben eher düster aus.

Nun hat der Sänger und Moderator im Sat.1-Frühstücksfernsehen ein Liebes-Update gegeben und verraten, wie er mit der Situation als Single umgeht. Hat er die Hoffnung, die große Liebe zu finden, bereits aufgegeben?

Die klare Antwort: Nein! Gemeinsam mit seinem aktuellen Gesangspartner Thomas Anders war Silbereisen ins TV-Studio gekommen, um eigentlich mit den Moderatoren Marlene Lufen und Daniel Boschmann über ihre neue Musik zu sprechen. Dabei driftete das Gespräch unwillkürlich in Richtung Liebe und Partnerschaft ab. Denn natürlich drehen sich auch die Songs vorzugsweise um diese Themen.

Florian Silbereisen hofft auf Liebes-Tipps von Thomas Anders

Von den beiden Musikern wollte Marlene Lufen deshalb wissen, was sie in Sachen Liebe und Partnerschaft gelernt hätten. Da höre er besser mal genau zu, verkündete Florian Silbereisen und überließ lieber Thomas Anders das Wort. Denn der sei schließlich seit Jahren glücklich verheiratet und somit Experte auf diesem Gebiet.

"Jeder Tag ist lernen, jeder Tag ist miteinander umgehen", begann der ehemalige Modern-Talking-Star. Wichtig sei es, den anderen so zu lassen, wie er ist.

Silbereisen gibt die Hoffnung nicht auf

Doch falls Flori nun dachte, er sei damit raus aus dem Liebes-Thema – nein, nein! Natürlich hakte die Moderatorin auch bei ihm nochmal genau nach. Er sei nun schon so lange Single, fing Marlene Lufen an, und forderte daraufhin ein kleines Liebes-Update ein. Das gab der "Traumschiff"-Kapitän dann auch bereitwillig:

"Ich sag immer, es kommt so, wie es kommt im Leben."

Den Druck, nach einer Partnerin zu suchen, verspürt er also offenbar nicht. Stattdessen lässt er es weiterhin entspannt angehen – so wie eben auch er und Thomas Anders sich für das Musikprojekt nicht gesucht, aber dennoch gefunden hätten. "Insofern glaube ich, dass ich am Ende nicht übrig bleibe", gab er sich in Sachen große Liebe zuversichtlich.

(jei)

"Das ist doch Schwachsinn": Was das ZDF bei "Markus Lanz" im TV nicht zeigte

Am Donnerstagabend ging es heiß her bei "Markus Lanz". Kevin Kühnert, SPD-Vize und bis vor kurzem auch Juso-Chef, war zu Gast im ZDF-Talk. Und Markus Lanz nahm Kühnert in die Mangel. Beim Thema Abschiebungen gerieten die beiden aneinander.

Lanz wollte vom SPD-Vize unter anderem wissen, warum Deutschland nicht in Teile von Syrien abschiebe, wenn die betroffene Person kriminell sei und sich "komplett daneben" benehme. Der Moderator kritisierte in diesem Zusammenhang das Auswärtige Amt unter …

Artikel lesen
Link zum Artikel